Kein Wort bleibt ohne Wirkung. So oder so.

rita_herweg.jpgSeit ich denken kann, gibt Sprache mir zu denken. Schon früh habe ich die Wirkung von Wörtern und Sätzen beobachtet - und hinterfragt. Was lag also näher als das Studium der Germanistik. Mein Schwerpunkt war - natürlich - die Sprachwissenschaft. Und hier vor allem Grammatik, Wort- und Satzstruktur, Spracherwerb, Feministische Linguistik, Funktion und Wirkung von Sprache. Dann machte ich mich selbständig. 

Seit 1996 arbeite ich als freiberufliche Texterin und Trainerin. Seit 2011 auch als Beraterin für Marketing, Strategie und Werbung. Wenn ich mich selbst beschreiben sollte, würde ich sagen: Ich bin engagiert, kreativ, zuverlässig, strukturiert, humorvoll und bodenständig, kann gut zuhören, habe eine rasche Auffassungsgabe und einen klaren Blick für Menschen, Dinge, Zusammenhänge und Wirkungen.

Texten, beraten und unterrichten hat viel mit Wissen, Können, Geschick und Handwerk zu tun. Und mindestens genauso viel mit Menschen, Begegnungen, Vielfalt, Inspiration und Intuition. Für mich ist es genau das, was meine Arbeit so spannend macht, was immer wieder meine Begeisterung weckt, was vertraut und gleichzeitig neu ist, mich fordert und mir doch auch leicht fällt. Ich tue das, was ich tue, richtig gern.

Rita Herweg M. A. phil.
Texterin
Lyrikerin
Trainerin & Dozentin
Beraterin
Sprachwissenschaftlerin, Germanistin
Kauffrau